Fenster schließen

Geschichte

Das Unternehmen Giuseppe & F.lli Bonaiti GmbH wurde mit Hauptsitz in Calolziocorte im Jahr 1938 gegründet. Die Firma, deren Entstehung am Anfang des 19. Jahrhundert bzw. im Jahr 1830 zurückgeht, befindet sich jetzt in der siebten Generation. Das Unternehmen trägt noch heute den Name des Gründers: Giuseppe Bonaiti.
Damals wurde die Firma Giuseppe & F.lli Bonaiti als Drahtzieherei aufgebaut. Im Laufe der Zeit hat sich die Produktpalette der Marktbedürfnisse angepasst. Neben der Produktion des Drahts aus Stahl wurde die Produktion der Metall-Kleinteile für den Zivil und Militär Sektor und der Türschlösser entwickelt. Um die Vertikalisierung des Bereiches zu erreichen, wurde der Firmenzweig des kaltgewalzten Bandstahl gegründet. Schließlich wurde die Produktion von Karabinerhaken für Nautik und Alpinismus entwickelt.